Kobalt Schafbolus 3in1
100 Stück/Dose
Langzeitbolus
Artikelnummer: B31
Wirkdauer: 12 Monate

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

pastus+ AMA-Gütesiegel tauglich

EAN: 0735850662299

160,00 €

inkl. 13% USt. , zzgl. Versand

Dose

besonders lange Wirkdauer

  • setzt durchschnittliche 2mg Kobalt/Tag frei
  • enthält Zink zur Vorbeugung gegen Klauenkrankheiten
  • enthält das für Schafe sehr wichtige Anti-Oxidantium Selen

Kobalt Schafbolus 3in1 online bestellen

Ein Bolus der für einen Zeitraum von 12 Monaten langsam und gleichmäßig die Schlüsselspurenelemente Kobalt, Selen, und Zink abgibt.

Anwendungsgebiete:

Zur Langzeitversorgung mit Kobalt, Selen und Zink für Schafe die auf unterversorgten Flächen weiden oder mit Grundfutter von ebensolchen Flächen gefüttert werden.

Dosierung:

Schafe ab einem Alter von 16 Wochen: ein Bolus pro Jahr

Wartezeit:

keine

Verabreichung:

Verabreichung des Bolus mittels Applikator und nötiger Sorgfalt um Verletzungen in Maul oder Schlund der Tiere zu vermeiden.

Packungsgröße:

100 Stk./Dose
1 kg/Dose


Fragen zum Produkt:

Wann gebe ich meinen Schafen diesen Bolus?

Ein guter Zeitpunkt für die Gabe dieses Bolus ist einige Wochen vor der Deckzeit. Die Gabe vor dem Decken bewirkt ein Ansteigen des Körpergewichts. Bei steigendem Körpergewicht sieht der Organismus einer kommenden Trächtigkeit zuversichtlich entgegen was zu einer höheren Ovulationsrate führt. Mehr Eizellen werden befruchtet und diese befruchteten Eizellen können sich aufgrund der gesicherten Spurenelementversorgung gesund entwickeln. Da dieser Bolus 12 Monate wirkt ist das Schaf auch zur Lammzeit und in der Laktation noch gut versorgt und kann die von ihm geforderte Leistung bringen.

Weitere Fragen zu Kobalt Schafbolus 3in1
Tägliche Freisetzung Spurenelemente (für 12 Monate)
Spurenelement pro Bolus
Kobalt 2,00 mg
Selen 0,548 mg
Zink 1,37 mg

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Spurenelement pro kg
3b302 Kobalt (als Karbonat) 80 g
3b603 Zink (als Oxid) 50 g
E6 Selen (als Selenit) 20 g

Das sagen andere über unsere Produkte

Ganz herzlichen Dank für die Lieferung Ihrer Produkte im vergangenen September. Wir sind wirklich begeistert, denn obwohl sich an den "äusseren Umständen" unserer Tiere nichts geändert hat, war deutlich spür und sichtbar, dass die Schafe vor allem im Herbst und Winter wesentlich "stabiler" und fiter waren, die Lämmer im Frühling sind in einem besseren Allgemeinzustand zur Welt gekommen, die "Verlustrate" der Lämmer (unsere Rasse macht Zwillings, Drillings und auch Vierlingsgeburten) wesentlich tiefer, beinahe gegen 0 war und was für uns natürlich sehr erfreulich ist, dass es etwa 75% weibliche Lämmer gegeben hat. Wie gesagt an Standort Fütterung Bauer Hirte Kraftfutter etc wurde nichts verändert, weswegen wir überzeugt sind, dass die Top Produkte einen grossen Teil zu dieser erfreulichen Entwicklung beigetragen haben. Rainer Bernet aus Pfunds in Tirol
Rainer Bernet aus Pfunds in Tirol